Blattsalat mit Kräutern


Für 12 Personen

Zutaten:
  • 200 g Fenchelknolle
  • 6 El. Sherry-Essig
  • Salz
  • 1 TL Zucker
  • Weisser Pfeffer f.a.d.M.
  • 7 El. Olivenöl
  • 8 El. Haselnussöl
  • 100 g Feldsalat
  • 100 g Römersalat
  • 100 g Radicchio
  • 50 g Brunnenkresse
  • 200 g Chicoree
  • 1 Bd. Glatte Petersilie
  • 1 Bd. Basilikum
  • 1 Bd. Pimpinelle
  • 1 Bd. Zitronenmelisse
  • 1 Beet Kresse

  • Zubereitung:
    Den Fenchel putzen und fein würfeln. Sherry-Essig mit Salz, Zucker und Pfeffer verrühren. Oliven- und Haselnussöl unterrühren und die Fenchelwürfel dazugeben. Feldsalat, Römersalat, Radicchio und Brunnekresse putzen, waschen und trockenschleudern. Römersalat quer in drei Zentimeter breite Streifen schneiden. Radicchio kleinzupfen. Den Chicoree vom Strunkansatz befreien und die Blätter in ungefähr drei Zentimeter lange Stücke schneiden. Petersilie, Basilikum, Pimpinelle und Zitronenmelisse grob zerpflücken, die Kresse vom Beet schneiden. Salate und Kräuter in einer grossen Schüssel locker mischen. Die Vinaigrette noch mal verühren und mit dem Salat mischen. Sofort servieren. Der Salat passt zum Ziegenkäse und zum Gulasch.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback