Warning: mysql_result() [function.mysql-result]: Dec not found in MySQL result index 3 in /home/www/web45/html/anzeigen.php4 on line 48
Rezept Muffins mit Parasolpilzen auf Florentiner Art

Muffins mit Parasolpilzen auf Florentiner Art

Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 400 g Blattspinat jung ohne Stiele
  • 350 g Parasolpilz-Hüte
  • 50 g Butter zusätzlich etwas mehr als Brotaufstrich
  • 1 Knoblauchzehe zerdrückt
  • 5 Thymianzweige
  • 200 ml Creme fraiche
  • 4 Muffins aufgeschnitten
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zubereitung:
    Spinat waschen und mit einer Prise Salz in einen grossen Kochtopf geben. 6-8 Minuten zugedeckt bei gleichbleibender Hitze kochen, dann btropfen lassen, dabei möglichst viel Flüssigkeit mit einem Löffelrücken herausdrücken. Den Spinat fein hacken. Die Pilze sehr fein hacken, bei kleineren Exemplaren auch die Stiele. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Pilze mit dem Knoblauch und einem Zweig Thymina zugeben. 3-4 Minuten dünsten, dann den gehackten Spinat und 150ml Creme fraiche hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Muffins rösten und dann mit etwas Butter bestreichen. Spinat-Pilzmasse auf die Muffins streichen, restliche Creme fraiche auftupfen und mit Thymina garnieren. TIP: Bei Verwendung von TK-Spinat ist nur die Hälfte der angegebenen Menge nötig. Taün Sie den Spinat auf und drücken sie ihn aus, bis er nahezu trocken ist.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback