Muscheltopf Manhatten ; Manhatten Clam Chowder

Vorbereitungszeit ca. 40 Minuten
Für 10 Personen

Zutaten:
  • 1 1/2 kg Klaffmuscheln o. andere essbare Muscheln
  • 2 l Wasser
  • 350 g Speck frisch in Würfel geschnitten
  • 4 klein. Zwiebeln gehackt
  • 1 kg Tomaten gehäutet
  • entkernt gehackt
  • 300 g Bleichsellerie gehackt
  • 200 g Möhren gehackt
  • 3 El. Petersilie gehackt
  • 1/2 Thymian
  • 1 gross. Lorbeerblatt
  • 3 Kartoffeln in Würfeln 1cm gross
  • 4 Cräcker ungesalzen o. Zwiebäcke
  • zerbröselt

  • Zubereitung:
    Die Muscheln in einen grossen Topf geben, mit Wasser bedecken, den Deckel auflegen und dämpfen bis sie sich öffnen. Die Flüssigkeit durch ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb giessen und beiseite stellen. Dann die Muscheln aus der Schale lösen und sehr fein hacken. In einem Suppentopf den Speck auslassen. Die gebräunten Speckwürfel herausnehmen und die Zwiebeln in Speckfett braten, bis sie goldgelb und glasig sind. Die Tomaten zu den Zwiebeln geben und unter ständigem Rühren einige Minuten dünsten. Bleichsellerie, Möhren, Petersilie. Thymian und Lorbeerblatt, Garflüssigkeit der Muscheln und das restliche Wasser hinzufügen. Den Deckel auflegen und die Suppe etwa 1 Stunde simmern lassen. Die Kartoffeln in die Suppe geben und 15 Minuten simmern lassen. Dann die Muscheln hinzufügen und weitere 8 Minuten simmern lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas Cräckerbrösel auf jeden Teller geben und die Suppe darüberschöpfen. Sehr heiss servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback