Pikante Brunnenkresse-Torte

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 3 Platten TK-Mürbeteig 2-3
  • 1 Zwiebel fein gehackt
  • 1 El. Öl
  • 250 g Brunnenkresse
  • 150 g Creme fraiche
  • 150 g Sauerrahm 20%
  • 3 Eier
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer f.a.d.M.

  • Zubereitung:
    Mürbeteig auftauen lassen. Die Platten leicht überlappend nebeneinander legen und möglichst quadratisch ausrollen. Daraus einen Kreis (26 cm ) ausschneiden. Diesen in eine Springform (22 cm ) legen, so dass seitlich ein kleiner Rand hochsteht. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 15 bis 20 Minuten backen. Herausnehmen und leicht abkühlen lassen. Zwiebel im Öl glasig dünsten. Die Kresse waschen, grob hacken, zur Zwiebel geben und etwas dünsten, bis die Kresse zusammenfällt. Creme fraiche zufügen und zum Kochen bringen. Anschliessend Sauerrahm und Eier hinzufügen und alles im Mixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf dem Mürbeteigboden verteilen. Bei 180 Grad nochmals in den Backofen schieben und ca. 25 Minuten fertig backen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback