Spaghetti Frutti di Mare in Pergament

Vorbereitungszeit ca. 40 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 400 g Spaghetti
  • 2 Fenchelknollen
  • 4 Knoblauchzehen gewürfelt
  • 500 g TK-Meeresfrüchte Frutti di Mare
  • 6 El. Stückige Tomaten a.d. Packung
  • 1 Töpfchen Basilikum
  • 4 El. Olivenöl
  • Weissweinessig etwas
  • Pergamentpapier
  • Küchengarn

  • Zubereitung:
    Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen (max sieben Minuten). Fenchel waschen, putzen und in dünne Streifen hobeln oder schneiden. Spaghetti abgiessen. Mit Fenchel, Knoblauch, tiefgefrorenen Meeresfrüchten, Tomaten, Basilikumblättchen, Olivenöl und Essig mischen. Pro Portion Pergamentpapier dreilagig übereinanderlegen. Jeweils eine Portion Spaghetti daraufgeben. Pergament locker über den Spaghetti zusammendrehen, mit Küchengarn zubinden und auf ein Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 25 bis 30 Minuten garen. Spaghetti im Pergament servieren und bei Tisch öffnen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback