Schinken-Pizza mit Oliven

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 425 ml Artischockenherzen Dose
  • 1 Bd. Lauchzwiebeln
  • 200 g Gekochter Vorderschinken
  • Fett für die Fettpfanne
  • 250 ml Gekühlter "Pizza-Teig" Dose
  • 3 El. Schwarze Oliven
  • Salz
  • weisser Pfeffer
  • 100 ml Milch
  • 150 g Edelpilz-Käse (Gorgonzola)
  • 1/2 TL Getrockneter Thymian

  • Zubereitung:
    Backofen vorheizen (E-Herd: 200 Grad / Gas-Herd: Stufe 3) Artischockenherzen in ein Sieb giessen, abtropfen lassen und je nach Grösse evtl. halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Schinkenscheiben halbieren. Eine Fettpfanne gut fetten. Pizzateig darauf entrollen und an der Nahtstellen gut andrücken. Kanten evtl. etwas einschlagen, so dass ein kleiner Rand entsteht. Schinken, Artischockenherzen, Lauchzwiebeln und Oliven gleichmässig auf dem Pizzateig verteilen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Milch erwärmen, Käse darin glattrühren. Mit Pfeffer und Thymian würzig abschmecken. Die Käsesosse gleichmässig über die Schinekenpizza träufeln. Im heissen Backofen ca. 20 Minuten knusprig backen. Getränk: leichter Rosewein. :Pro Person ca. : 450 kcal :Pro Person ca. : 1890 kJoule

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback