Sommernudeln

Vorbereitungszeit ca. 35 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 250 g Eiersonnetten-Nudeln
  • 3 El. Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 125 g Putensalami
  • 1 klein. Dose Champignons
  • 1/2 klein. Dose Tomaten
  • 1 El. Tomatenmark
  • 1 TL Oregano
  • 1/2 Tas. Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan

  • Zubereitung:
    Nudeln kochen, Zwiebel und Knoblauch hacken, Salami in Würfel und Tomaten abtropfen und in Scheiben schneiden (Flüssigkeit aufheben). Zwiebel und Knoblauch in Öl glasig dünsten, Salami, Champignons und Tomaten dazugeben, kurz mitdünsten. Tomatenmark und Oregano unterrühren, 4 Minuten bei geringer Hitzezufuhr köcheln lassen. dann den Tomatensaft und den Weisswein dazugeben und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Nudeln mit der Sauce übergiessen, dazu den Parmesan reichen. Dazu: Kopfsalat, etwas italienisches Fladenbrot und (vor allem :)) Landwein.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback