Rinderroulade mit Champignons

Vorbereitungszeit ca. 50 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 4 Scheib. Rinderrouladen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Fetter Speck

    FÜLLUNG

  • 2 Zwiebeln
  • 1/2 El. Butter
  • 1 klein. Glas Champignons
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Eier
  • Paniermehl

    FÜR DIE SAUCE

  • 1 Glas Rotwein
  • 1/2 Glas Sauerrahm
  • Speisestärke

  • Zubereitung:
    Eier hartkochen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln, und die Zwiebeln in Butter andünsten. Champignons kleinschneiden, mit dm Knoblauch dazugeben. Eier in Würfel schneiden, unterheben.Paniermehl unterrühren, bis die Masse einigermassen fest ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Rouladen salzen, pfeffern, mit der Masse füllen, schliessen und mit dem kleingewurfelten Speck rundherum anbraten. Mit Wasser löschen und wie üblich kochen. Sauce mit Rotwein und Sauerrahm abschmecken, eventuell mit Speisestärke andicken.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback