Khorescht ba roasch, Rhabarber-Fleisch-Ragout

Vorbereitungszeit ca. 90 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 500 g Rindfleisch o. Kalbfleisch gewürfelt
  • 500 g Rhabarber gewaschen und in Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel gehackt
  • Butter oder Öl
  • 1 TL Zimt
  • 5 dl Wasser
  • 1/2 Zitrone Saft
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zubereitung:
    Butter - oder Öl - in einem Topf erhitzen, Zwiebeln dazugeben und glasig dünsten. Fleisch untermengen und goldbraun braten. Zimt darüberstreuen, mit Wasser übergiessen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aufkochen, zudecken und bei schwacher Hitze garen (ca. 1 1/2 Stunden). Rhabarberstücke in Butter für einige Minuten dünsten, Zitronensaft darübergeben, rühren und 2 bis 3 Minuten weiterkochen. Zum Fleisch geben, 10 Minuten köcheln lassen. Heiss mit Reis servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback