Grüne Teigwaren mit Lachs

Vorbereitungszeit ca. 50 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:

SAUCE

  • 1 Schalotte
  • gehackt
  • 1 El. Butter oder Margarine
  • 1 1/2 dl Fischfond oder Gemüsebrühe
  • 1 1/2 dl Trockener Vermouth
  • 180 g Rahm
  • 1 El. Getrockneter Estragon
  • 1/2 El. Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

    FISCH

  • Öl oder Bratbutter zum Braten
  • 400 g Frische Lachstranchen
  • 1/2 El. Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

    TEIGWAREN

  • 400 g Grüne Teigwaren
  • z.B. Nudeln
  • Salzwasser

    GARNITUR

  • Wenig Estragon

  • Zubereitung:
    Für die Sauce, Schalotten in der warmen Margarine oder Butter andämpfen. Mit der Flüssigkeit ablöschen und diese zur Hälfte einkochen. Sud absieben, in die Pfanne zurückgeben, Rahm beifügen, aufkochen, würzen. Öl oder Bratbutter in der Pfanne heiss werden lassen. Lachstranchen in etwa 1cm dicke und 4cm lange Streifchen schneiden und portionenweise etwa 2 Minuten braten, herausnehmen, würzen. Zugedeckt im auf 60 Grad vorgeheizten Ofen warm stellen. Teigwaren im siedenden Salzwasser al dente kochen und gut abtropfen. Teigwaren auf vorgewärmten Tellern anrichten. Fisch-Goujons darauf verteilen, Sauce darüber geben, mit Estragon bestreuen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback