Bunter Salat

Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 300 g Erbsen(TK)
  • 1 TL Salz (knapp)
  • 1/4 TL Zucker
  • 1 klein. Salat (Kopf)
  • 150 g Räucherlachs in Scheiben
  • Ersatzweise könnte man
  • auch 75g Räucher-Seelachs nehmen
  • 3 Tomaten
  • 1/2 Salatgurke (knapp)
  • 2 Eier hartgekocht
  • 1 Zitrone (unbehandelt)

    FÜR DIE MARINADE

  • 3 El. Olivenöl
  • 1 El. Dillessig
  • Salz + Pfeffer
  • Dillzweige zum Garnieren

  • Zubereitung:
    Der Salat ist etwas für Festtage, da nicht ganz billig. Für alltags könnte man auch Räucher-Seelachs verwenden. Davon dann allerdings nur 75g, weil er stärker gesalzen ist. Erbsen in kochendes Wasser geben. Mit Salz und Zucker würzen. 6 Min. kochen. Im Kochwasser abkühlen lassen. Salat putzen und waschen. Blätter auf vier Teller legen. Aus den gewaschenen Tomaten den grünen Stengelansatz herausschneiden. Dann Tomaten und Gurke in Scheiben schneiden. Eier achteln. Diese Zutaten um den Lachs herum anrichten. Erbsen abtropfen lassen. Auf die Teller verteilen. Zitrone achteln. Auf jeden Teller kommen zwei Achtel. Aus Olivenöl, Dillessig, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren. Gut abschmecken. Über die Salatzutaten verteilen. 30 Min. im Kühlschrank durchziehen lassen. Mit Dill garnieren. :262 Kalorien/ 1096 Joule. :Vorbereitungszeit: ca. 15 Min. :Zubereitungszeit: ohne Marinierzeit ca. 10 Min.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback