Mortadella-Dorati

Vorbereitungszeit ca. 5 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 1/2 Dorati-Teig-Portion siehe Grundrezept

    FÜLLUNG

  • 4 Scheib. Mortadella
  • dünn
  • 150 g Frischkäse
  • z.B. Cantadou nature

    GARNITUR

  • Glattblättrige Petersilie

  • Zubereitung:
    Dorati: Nach Grundrezept zubereiten. Gebackene Dorati mit Mortadella belegen, etwas Frischkäse darauf verstreichen. Dorati aufrollen, schräg in 2 gleich grosse Stücke schneiden, auf vorgewärmte Teller legen und mit Petersilie garnieren. Sofort servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback