Gerstenmehlpudding

Vorbereitungszeit ca. 100 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1/2 l Wasser
  • 100 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 El. Zucker
  • 1 Zitrone abgeriebene Schale
  • 300 g Gerstenmehl
  • 1 1/4 TL Backpulver
  • 8 Eier je nach Grösse bis zu 1/8 mehr
  • 125 g Fetter Speck

  • Zubereitung:
    Wasser mit Butter und den Gewürzen aufkochen. Vom Herd nehmen, das mit Backpulver vermischte Mehl auf einmal hineinschütten und gut umrühren. Bei grosser Hitze zu einem Kloss rühren und dabei abbrennen. In eine grosse Schüssel geben. Nach und nach die Eier einzeln sehr gut unterrühren. Eine Auflaufform mit dünnen Speckscheiben auslegen und den Teig daraufgeben. Einige dünne Speckstreifen obenauflegen. Bei 200 Grad 90 Minuten backen. Dazu isst man Saft- oder Speck-Sirup-Sauce.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback