Teig für Frühlingsrollen

Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 1/2 Tas. Mehl Eier
  • 1 Prise -Salz
  • 1/4 Tas. -Wasser (oder weniger)
  • Eiweiss zum Verschliessen

  • Zubereitung:
    Das Mehl in eine Schüssel sieben, Salz hinzufügen. Nun werden die geschlagenen Eier hinzugegeben. Das Wassr gibt man nach u. nach dazu und schlägt den Teig nach jeder Wasserzugabe tüchtig. Man gibt etwas Fett in eine Pfanne und gibt genügend Teig in die Pfanne, das der Boden dünn bedeckt ist. Nach kurzer Zeit wird der Fladen umgedreht und leicht auf der anderen seite gebacken. Später wird auf die Fladen die gewünschte Füllung getan, aufgerollt u. mit etwas Eiweiss zum Verschliessen bestreichen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback