Eier auf Austern

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 8 Eier
  • 24 Austern
  • 8 El. Sahne
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zubereitung:
    Die Austern öffnen. Ihre Flüssigkeit durch ein feinmaschiges Sieb in eine Schüssel giessen. In vier kleine, feuerfeste Formen je 2 EL Sahne geben; mit Salz und Pfeffer würzen. Sechs Austern in jede Form geben und etwas Austernflüssigkeit darübergiessen. In jede Form zwei Eier über die Austern schlagen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 10 bis 20 Minuten backen. Das Eiweiss soll gestockt, das Eigelb jedoch noch flüssig sein. In den Formen servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback