Gruener Schtschi (aus Spinat und Sauerampfer)

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 300 g Sauerampfer
  • 600 g Spinat
  • 50 g Petersilienwurzel
  • 100 g Zwiebeln
  • 50 g Frühlingszwiebeln
  • 300 g Kartoffeln
  • 50 g Butter
  • 60 g Saure Sahne
  • 2 Eier
  • Dill
  • Petersilie
  • 1 Lorbeerblatt
  • Pfeffer & Salz
  • Boullion

  • Zubereitung:
    Spinat und Sauerampfer waschen und sehr fein hacken oder durch den Fleischwolf drehen. In Würfel geschnittene Zwiebel und Petersilienwurzel in der Butter dünsten, die feingeschnittene Frühlingszwiebel kurz mit anschwitzen. Kochende Brühe angiessen und zusammen mit den in Streifen geschnittenen Kartoffeln 15-20 Minuten kochen. Dann das vorbereitete Gemüse und Gewürze zugeben und kurze Zeit weiterkochen. Mit saurer Sahne, hartgekochten Eiern, gekochten weissen Rüben und feingewiegten Kräutern servieren. (Suppe in Teller füllen - dann die Beilagen zugeben).

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback