Spargel-Tarte

Vorbereitungszeit ca. 40 Minuten
Für 8 Personen

Zutaten:
  • 250 g Spargel grüner und weisser
  • 1 TL Butter
  • 1 TL Zucker
  • 100 g Gekochter Schinken in dünnen Scheiben
  • 500 ml Bechamelsauce Instant oder frisch
  • 100 g Doppelrahmfrischkäse
  • 2 Eigelb
  • 100 g Appenzeller fein gerieben
  • Kerbelblättchen
  • Weisser Pfeffer
  • 300 g TK-Blätterteig

  • Zubereitung:
    Den Spargel putzen und in 2cm lange Stücke schneiden. In reichlich Salzwasser mit der Butter und dem Zucker knaüü bissfest garen. Den Schinken in feine Streifen schneiden. Die Bechamelsauce mit dem Frischkäse und den Eigelben verquirlen. Schinken, Käse und Kerbelblättchen unterrühren. Mit wenig Pfeffer würzen. Den Blätterteig antaün lassen und ausrollen. Blätterteigscheiben zu einer Platte zusammenlegen und ebenfalls ausrollen. Eine mit kaltem Wasser ausgespülte Tarte-Form mit dem Blätterteig auslegen. Die Tarte-Form zu zwei Dritteln mit der Bechamel-Frischkäse-Sauce füllen. Die Spargelstückchen leicht hineindrücken. Im vorgeheizten Backofen (E: 220°C) ca. 20 Minuten goldgelb backen. Heiss servieren. Dazu passt gemischter Blattsalat mit Kräuterdressing. :Pro Person ca. : 330 kcal :Pro Person ca. : 1382 kJoule :Eiweis : 13 Gramm :Fett : 23 Gramm :Kohlenhydrate : 17 Gramm

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback