Kaninchen-Schmortopf

Vorbereitungszeit ca. 120 Minuten
Für 6 Personen

Zutaten:
  • 100 g Trockenpflaumen
  • 100 g Getrocknete Apfelringe
  • 1/2 l Rotwein
  • 1 Kaninchen ca. 2 kg
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Thymian
  • 2 El. Öl
  • 30 g Butter
  • 4 Zwiebeln
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 TL Speisestärke
  • 1/8 l Sauerrahm

  • Zubereitung:
    Das Trockenobst im Wein über Nacht einweichen. Das Kaninchen zerteilen, mit Salz, Pfeffer und Thymian einreiben, in dem Öl und der Butter hellbraun anbraten. In der Zwischenzeit das Trockenobst mit dem Wein aufkochen, dann über das Fleisch giessen und die kleingeschnittene Zwiebel und die Lorbeerblätter hinzufügen. Alles in die Röhre: 90 Minuten bei 180 Grad; oft mit dem Bratensaft begiessen. Den Sud mit der mit Sahne verquirlten Speisestärke binden.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback