Spargel- und Morchelragout an Vanillesauce

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 12 Spärgeln
  • 1 dl Spargelfond
  • 20 g Butter
  • 1 Schalotte
  • 100 g Frische Morcheln
  • 1 TL Cognac
  • 1 dl Weisswein
  • 1/2 Vanilleschote aufgeschnitten
  • 2 dl Rahm
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zubereitung:
    Die Spargeln schälen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. In Salzwasser mit wenig Butter knapp weich kochen. Die Morcheln halbieren und gut waschen. Die gehackte Schalotte in Butter anziehen. Die Morcheln dazugeben, andünsten und mit Cognac und Weisswein ablöschen. Spargelfond beigeben, aufkochen. Die Pilze aus der Pfanne nehmen, den Rahm und den aufgeschnittenen Vanillestengel dazugeben und zu einer sämigen Sauce einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren die gekochten Spargeln und Morcheln in die abgeschmeckte Sauce geben und darin wärmen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback