Fritierte Champignons auf Fruehlingszwiebeln

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • Champignons mit Stiel gesäubert
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl mit
  • Getr. Thymian gewürzt
  • Paniermehl
  • Parmesankäse
  • 2 Eigelb je nach Grösse mehr
  • Keimöl zum Ausbacken

    FÜR DIE FRÜHLINGSZWIEBELN

  • 2 Bd. Frühlingszwiebeln
  • 250 g Süsse Sahne
  • Zucker
  • Salz
  • Butter zum Andünsten

  • Zubereitung:
    Champignons mit Salz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden. Dann in Eigelb und zum Schluss in Parmesan/Paniermehlgemisch gründlich drehen und wenden. In heissem Keimöl 3 bis 4 Minuten knusprig ausbacken. Die fertigen Pilze mit Zitrone würzen.Die Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden, in Butter andünsten - ganz leicht zuckern, mit Sahne aufgiessen und in der Sahne etwa 5 Minuten garziehen lassen. Etwas salzen und pfeffern. Diese etwas süsslich und sahnig schmeckenden Frühlingszwiebeln auf einen Teller geben, frittierte Champignons dazu. Lecker, einfach köstlich!

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback