Russischer Zupfkuchen

Vorbereitungszeit ca. 90 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:

TEIG

  • 200 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Glas Vanillinzucker
  • 1 Ei
  • 400 g Mehl
  • 1 Glas Backpulver
  • 2 Hohe El Kakao 3 El Rum

    FÜLLUNG

  • 250 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 1 Glas Vanillinzucker
  • 1 Glas Vanillepuddingpulver
  • 3 Eier
  • 500 g Magerquark

  • Zubereitung:
    Aus den Zutaten für den Teig einen Knetteig herstellen. Ca. 2/3 des Teigs in die Form drücken und einen etwa 2 cm hohen Rand ziehen. Butter, Zucker und Eier schaumig rühren, Puddingpulver und Quark unterrühren. Die Masse auf den Teigboden geben, Teigreste in kleinen Flocken auf die Masse geben. Bei ca. 175 Grad-200 Grad 75 Minuten backen, mit Puderzucker bestäuben. Am besten 2 Tage vor Verzehr backen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback