Hähnchen-Rouladen mit Frischkäse

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 8 Hähnchenbrüste (ca. 1 kg)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bd. Basilikum
  • 1 Bd. Petersilie
  • 1 Bd. Schnittlauch
  • 400 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 1 Eigelb
  • Pfeffer
  • Salz
  • 8 Scheib. Bacon (Frühstücksspeck)
  • 3 El. Öl
  • 1/8 l Brühe
  • 1/8 l Weisswein

  • Zubereitung:
    Das Fleisch flach klopfen, so dass ganz gleichmässige Schnitzel entstehen. Den Knoblauch pellen, durch die Presse drücken. Kräuter waschen, trockenschütteln und feinhacken. Hälfte Frischkäse mit Eigelb, Knoblauch, der Hälfte der Kräuter, Pfeffer und Salz verrühren. Auf die Schnitzel streichen, aufrollen, mit je 1 Scheibe Bacon umwickeln, mit Holzstäbchen feststecken. In erhitztem Öl von allen Seiten gut anbraten. Mit Wein ablöschen, die Brühe angiessen. Im Backofen (E-Herd: 200 Grad / Umluft: 175 Grad / Gas: Stufe 3) zugedeckt etwa 30 Min. schmoren lassen. Herausnehmen, warmstellen. Restlichen Frischkäse in den Sud rühren, etwa 5 Min. köcheln lassen. Restliche Kräuter zugeben, mit Pfeffer und Salz abschmecken. Pro Portion: ca911 kcal / 3813 kJ

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback