Fenchelsuppe mit Schinkenstreifen

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 600 g Fenchel
  • 2 El. Butter
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 1 l Gemüsebrühe oder Hühnerb
  • Salz
  • weisser Pfeffer
  • 1/2 Zitrone den Saft davon
  • 250 g Gekochter Schinken in dicken Scheiben

  • Zubereitung:
    Den Fenchel waschen, das Fenchelgrün abschneiden und beiseite legen. Die Fenchelknollen längs halbieren, in schmale Streifen schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und die Fenchelsamen kurz anrösten. Den Fenchel dazu geben, kurz anschwitzen und mit der Brühe aufgiessen. Dann aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft nach Geschmack würzen und zugedeckt etwa 15 Minuten köcheln lassen. Den gekochten Schinken vom Fettrand befreien und in schmale Streifen schneiden. In die Suppe geben. Das Fenchelgrün fein hacken und kurz vor dem Servieren aufstreuen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback