Lachs mit grünen Bohnen

Vorbereitungszeit ca. 25 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • Gefrorenen Lachs von Aldi (2Pakete) für vier Personen
  • Salz
  • Pfeffer

    Zum anbraten

  • Sojala-Margarine

  • Zubereitung:
    Diesen kurz vor dem auftauen in der Mitte aufschneiden, damit er beim anbraten nicht zu dick ist. Salz und Pfeffer hinzufügen. Ca. 5 Minuten beitseitig anbraten bis dieser eine bräunliche Färbung bekommt. Die feinen grünen Bohnen abtropfen lassen und in aufgelöster Butter erhitzen und mit Salz und Schwarzenpfeffer aus der Mühle, abschmecken. Die Kartoffeln als Salzkartoffeln kochen und nach dem abschütten des Wasser mit einem leichten Butterzusatz mit überstreuter Petersilie servieren. Ansicht auf dem servierten Teller: Lachstücke halbrund aufgereit, Kartoffeln rechts daneben, dach die feinen grünen Bohnen hinzufügen. Den Bratensud leicht über die Kartoffeln geben, aber nicht so viel. Ich wünsche allen einen guten Appetit.

    Quelle: Lothar Kühn Gartenfelderstr. 56 13599 Berlin lk061324@arcor.de © 2003-09-26

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback