Gänsebrust mit Paprika-Mango-Vinaigrette

Vorbereitungszeit ca. 50 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 450 g Gänsebrust
  • 30 g Butterschmalz
  • 1 Rote Paprikaschote
  • 1/2 klein. Mango reif
  • 1 Rosmarinzweig
  • 2 El. Reisessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 2 El. Nussöl
  • 200 g Salat gemischt Frisee
  • Radicchio
  • Feldsalat
  • Rauke

  • Zubereitung:
    Gänsebrust waschen und trockentupfen. Im heissem Butterschmalz von beiden Seiten braun braten. Etwas Wasser angiessen und zugedeckt etwa 20 Minuten schmoren. Paprikaschote waschen, putzen und sehr klein würfeln. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und sehr fein würfeln; den Saft dabei auffangen. Rosmarin waschen, die Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Mangosaft, Reisessig, Salz und Pfeffer, Cayennepfeffer und Nussöl verrühren. Mango, Paprika und Rosmarin zufügen. Gänsebrust 5 Minuten unter einen vorgeheizten Grill schieben, damit die Haut schön kross wird. Salat waschen, putzen und auf Tellern anrichten. Gänsebrust etwas abkühlen lassen, in dünne Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten. Mit der Paprika-Mango-Vinaigrette beträufeln.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback