Jägertopf

Vorbereitungszeit ca. 120 Minuten
Für 10 Personen

Zutaten:
  • 2 kg Schnitzelfleisch
  • 1 Glas Maggi Würzmischung Nr. 1
  • 2 Glas Chester-Schmelkäsescheiben
  • 3 Porreestangen
  • 4 Dos. Champignons (a 425 g)
  • 2 Scheib. Geräucherter Bauchspeck
  • 6 gross. Zwiebeln
  • 3 Glas Jägersosse
  • 1 l Sahne

  • Zubereitung:
    Das Fleisch in Würfel schneiden und mit der Würzmischung vermengen und in einen geölten Bräter geben. Den Käse darüber legen. Dann den klein geschnittenen Porree darüber verteilen, hierüber geben wir die Champignons. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und mit dem in kleine Würfel geschnittenen Speck dünsten. Dieses muss erkalten. Anschliessend über die Pilze geben. Die Jägersosse mit der Sahne verrühren und über den Fleischtopf verteilen. Der Topf soll 24 Std. im Kühlschrank ziehen. Dann wird er bei 190 Grad ca. 2 Std im Backofen gegart. Brot, Reis oder Nudeln als Beilage reichen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback