Mohnkuchen in der Springform

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 65 g Zucker
  • 100 g Kalte Butter
  • 1 Glas Vanillezucker
  • 175 g Weizenmehl
  • 1 Msp. Backpulver

    FÜR DEN BELAG

  • 4 Eier
  • getrennt
  • 1 El. Warmes Wasser
  • 150 g Zucker
  • 5 Tropfen Zitronenaroma. oder etwas abgeriebene Zitronenscha.
  • Salz
  • 50 g Speisestärke
  • 150 g Gemahlenen Mohn
  • 30 g Rosinen

  • Zubereitung:
    Aus den erstgenannten Zutaten einen Teig kneten und in eine Springform füllen. Den Teig bei 185°C 15 Minuten backen. Eigelb mit Wasser schaumig schlagen, 2/3 des Zuckers, Zitronenaroma oder abgeriebene Zitronenschale und Salz während des Schlagens dazugeben und weiterrühren bis eine cremige Masse entstanden ist. Eiweiss mit dem restlichen Zucker steif schlagen und unterziehen, zuletzt Speisestärke, Rosinen und Mohn vorsichtig auf den vorgebackenen Teigboden geben. Anschliessend noch einmal bei 185°C für 25-30 Minuten ins Backrohr geben.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback