Rindfleisch-Gemüse-Pfanne

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 400 g Rindergeschnetzeltes
  • 2 El. Sojasauce
  • 300 g TK-Broccoli
  • 200 g Möhren
  • 200 g Knollensellerie
  • 1 1/2 El. Butterschmalz
  • 250 g Langkornreis
  • 1/2 l Wasser (1)
  • Salz
  • 250 ml Wasser (2)
  • 1 TL Fleischbrühe
  • Pfeffer
  • 120 g Perlzwiebeln
  • klein eingelegt
  • 1 El. Soja-Marinade
  • 1 Glas TK-Kräuter
  • gemischt

  • Zubereitung:
    Rindergeschnetzeltes in Sojasauce 1 Stunde marinieren. Zwischendurch hin und wieder wenden. Broccoli auftauen. Möhren und Sellerie schälen. In den Gemüsehobel den Einsatz für feine Stifte legen, Möhren und Sellerie damit in Juliennestreifen schneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Fleisch portionsweise gut anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Reis in gesalzenem Wasser (1) 20 Minuten garen. Möhren und Sellerie in die Pfanne geben. Mit Wasser (2), Instant-Brühe, Pfeffer, 4 Minuten köcheln. Perlzwiebeln und zerteilten Broccoli 7 Minuten dazugeben. Geschnetzeltes und Soja-Marinade (siehe Zutatenliste) unterheben und weitere 5 Minuten durchziehen lassen. Kräuter unter den Reis rühren. Mit dem Geschnetzelten servieren. : Getränk: Rosewein, Cotes de Provence : Pro Portion: 440 kcal/1870 kJ

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback