Schweinekoteletts m. Äpfeln u. Apfelschnaps

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 4 Schweinekoteletts
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Äpfel (Boskop)
  • 3 El. Schweineschmalz
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • (frisch gemahlen)
  • 1 TL Majoran
  • 4 El. Apfelschnaps
  • 2 El. Gehackte Petersilie

  • Zubereitung:
    Den Backofen auf 50 Grad vorheizen. Geschälte Zwiebeln in Ringe schneiden. Äpfel vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Scheiben schneiden. Koteletts am Knochen entlang und am Fettrand mehrmals einschneiden. Schmalz in einer Pfanne erhitzen, Koteletts von jeder Seite vier Minuten darin braten, salzen, pfeffern und mit etwas Majoran bestreuen. Koteletts auf einer Platte im Backofen -zugedeckt- warmhalten. Zwiebelringe in dem verbliebenen Fett goldgelb braten. Apfelscheiben zugeben und circa fünf Minuten dünsten. Danach mit Apfelschnaps ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken, gehackte Petersilie zugeben und das Apfelgemisch über die Koteletts verteilen. Hierzu reicht man Kartoffelbrei, Tomatensalat und Apfelwein.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback