Weihnachtswaffeln

Vorbereitungszeit ca. 40 Minuten
Für 8 Personen

Zutaten:
  • 125 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 g Lebkuchengewürz
  • 4 Eier (M)
  • 100 g Mehl
  • 75 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 250 g Creme double

  • Zubereitung:
    Butter schmelzen und abkühlen lassen, dann Zucker, Salz und Lebkuchengewürz mit den Quirlen des Handrührgerätes sehr cremig schlagen. Eier nach und nach mit den Schneebesen unterrühren. Mehl, Speisetärke und Backpulver mischen und sieben und abwechseln mit Creme double unter die Eimasse rühren. Ein Waffeleisen erhitzen und mit Öl einpinseln. Je drei Esslöffel ins Waffeleisen geben und 4-5 Mminuten goldbraun backen. Die gebackenen Waffeln auf einem Gitter mit Küchenpapier im heissen Ofen bei 100o C bis zum Serviern warm und knusprig halten. Dazu schmeckt Apfelkompott, das mit Vanillezucker gewürzt ist.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback