Erdnuss-Hörnli

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 40 Personen

Zutaten:
  • 75 g Butter oder Margarine
  • 75 g Erdnussbutter (Glas)
  • 75 g Zucker
  • 1 Ei
  • 2 El. Milch
  • 50 g Erdnüsse geschält
  • fein gehackt
  • geröstet
  • 175 g Bauern- oder Halbweissmehl
  • 1/2 TL Backpulver

    ZUM GARNIEREN

  • 1 Eiweiss verklopft
  • 2 El. Puderzucker
  • 50 g Erdnüsse geschält
  • fein gehackt

  • Zubereitung:
    TEIG: Butter oder Margarine und Erdnussbutter weich rühren. Zucker, Ei und Milch beigeben, weiterrühren bis die Masse hell ist. Die Erdnüsse beigeben. Mehl und backpulver mischen, darunterrühren. FORMEN: Erst nussgrosse Portionen, dann Hörnli formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, etwa 30 Minuten kühl stellen. GARNIEREN: Eiweiss und Puderzucker verrühren, Güzli bestreichen, dicht mit den Erdnüssen bestreuen, diese gut andrücken. BACKEN: Etwa 15 Minuten in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Erdnuss-Hörnli auf einem Gitter auskühlen lassen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback