Englischer Pudding

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 3 Altbackene Weissbrötchen
  • 1/2 l Milch
  • 6 Eier
  • 1 Zitrone unbeh.
  • Schale
  • 125 g Korinthen
  • 125 g Rosinen
  • 50 g Zitronat fein gehackt
  • 2 El. Zucker
  • 90 g Mark oder Butter
  • 1/4 TL Zimt
  • Butter für die Form
  • Weckmehl (Paniermehl)

    FÜR DIE SAUCE

  • 4 Eier
  • 3 TL Mehl
  • Wein nach Gutdünken
  • Zucker nach Gutdünken

  • Zubereitung:
    Die Weissbrötchen schneidet man recht dünn, weicht sie in der Milch ein, nachher [fügt man hinzu] die Eier, die [geriebene] Zitronenschale, die Korinthen, die Rosinen, das kleingewiegte Mark oder Butter, den Zimt; die Form mit Butter bestrichen, mit Weckmehl bestreut, die Masse hineingethan und 2 h in heissem Wasser kochen lassen. Hierzu eine Weinsauce: Die Eier mit Mehl verrührt, mit Wein und Zucker auf dem Feuer verrühren, bis es dick wird.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback