Geschmortes Quitten-Hähnchen

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1200g Hähnchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 1 kg Kartoffeln
  • 500 g Quitten
  • 1 Lauchstange
  • 50 g Hoher Schinken in Würfeln
  • 2 tb Butter
  • 1/2 ts Zimt
  • 1 cl Weisswein (Weissherbst)

  • Zubereitung:
    Hähnchen waschen, trockentupfen und aussen mit Salz und Pfeffer einreiben. Kartoffeln und Quitten schälen, Kartoffeln würfeln, Quitten grob raspeln, Lauch in Ringe schneiden. Schinken, Lauch und Quitten in der Hälfte der Butter andünsten, mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen. Etwa eine Handvoll Kartoffeln zugeben und alles in das Hähnchen füllen. Restliche Butter zerlassen, das Hähnchen rundherum anbraten, dann 30 Minuten schmoren. Etwas Wein angiessen. Die übrigen Kartoffeln und den restlichen Wein dazugeben, würzen und weitere 30 Minuten garen. Pro Person ca. : 719 kcal Pro Person ca. : 3010 kJoule

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback