Nüsslisalat mit marinierten Champignons

Vorbereitungszeit ca. 25 Minuten
Für 6 Personen

Zutaten:

CHAMPIGNONS

  • 500 g Champignons
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bd. Petersilie
  • 150 ml Weisswein
  • 150 ml Wasser
  • 2 El. Olivenöl
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3/4 TL Salz
  • Schwarzer Pfeffer

    SALAT

  • 300 g Nüsslisalat Feldsalat
  • 2 El. Weissweinessig
  • 2 El. Balsamicössig
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 El. Olivenöl
  • 2 Hartgekochte Eier

  • Zubereitung:
    Champignons rüsten, nur wenn nötig waschen, den Stiel zurechtschneiden. Grosse Pilze halbieren. Knoblauch schälen und in feine Scheibchen schneiden. Petersilie fein hacken. Beides zusammen mit Weisswein, Wasser, Olivenöl, Lorbeerblättern, Salz sowie frisch gemahlenem Pfeffer in eine grosse Pfanne geben, fünf Minuten kochen lassen. Die Champignons in den Sud geben, zugedeckt auf kleinem Feuer zehn Minuten leise kochen lassen; sie fallen dabei stark zusammen. Im Sud erkalten lassen. Nüsslisalat waschen und rüsten. Für die Sauce beide Essigsorten, Senf, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Die Eier schälen und hacken. Zum Servieren den Salat mit der Sauce mischen und auf Teller anrichten. Champignons abschütten, gut abtropfen lassen und auf den Salat geben. Alles mit gehacktem Ei bestreuen. Sofort servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback