Reblochon mit Preiselbeerkompott

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 500 g Preiselbeeren
  • 100 g Helle Weintrauben
  • 50 ml Heller Traubensaft
  • 3 El. Ahornsirup evtl mehr
  • 1 TL Speisestärke
  • 20 g Mandeln gehobelt
  • 500 g Reblochon (französischer halbfester Schnittkäse)

  • Zubereitung:
    Preiselbeeren waschen und verlesen. Weintrauben waschen, halbieren und entkernen. Traubensaft und Preiselbeeren aufkochen. Weintrauben und Ahornsirup zufügen und 3 Minuten köcheln lassen. Speisestärke mit wenig Wasser verrühren und das Kompott damit binden. Kalt stellen. Mandeln in einer trockenen Pfanne goldgelb rösten. Käse in Segmente schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Im vorgeheizten Ofen etwa 2 Minuten erwärmen. Preiselbeerkompott mit Mandeln bestreuen und evtl. mit Thymian garnieren. Zim warmen Reblochon anrichten. :Zubereitungs-Z.: 25 Minuten & Abkühlzeit :E-Herd: Grad: 200 :Gas-Herd: Stufe: 3 :Umluft: Grad: 180

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback