Brätbraten (mit Schinken und Mais)

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 750 g Kalbsbrät
  • 300 g Schinkenwürfel
  • 3 Gewürzgurken
  • 1 Rote Peperoni
  • 1 1/2 El. Petersilie
  • 2 Eier
  • 1/2 Dos. Maiskörner
  • 1 El. Maizena Maisstärke
  • 1 TL Paprika
  • 2 TL Worcestersauce

  • Zubereitung:
    Kalbsbrät, Schinkenwürfel und gewürfelte Gewürzgurken gut vermischen. Rote Peperoni fein schneiden und zusammen mit Petersilie kurz andämpfen und dazugeben. Eier aufschlagen, Maiskörner abtropfen lassen und mit Maizena, Paprika und Worcestersauce vermischen. Alle Zutaten mischen und in eine gut gefettete Cakeform füllen. Dreissig Minuten im Kühlschrank stehen lassen. Bei guter Mittelhitze (200 Grad) 50 bis 60 Minuten backen. Bevor man den Braten aus der Form nimmt, 5 bis 10 Minuten stehen lassen. Mit einem gemischten Salat, frischen Brötli und Rotwein servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback