Roesti-Tomaten-Pizza

Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1 kg Festkochende Kartoffeln geschwellt
  • geschält
  • 2 El. Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen gepresst
  • 2 TL Italienische Kräuter getrocknet
  • 3/4 TL Salz
  • Pfeffer
  • 2 Tomaten in Scheiben
  • 150 g Mozzarella in Streifen
  • 1 El. Oregano fein gehackt
  • Oreganoblättchen zum Garnieren

  • Zubereitung:
    Kartoffeln grob reiben. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen, Kartoffeln, Knoblauch und italienische Kräuter zugeben, unter Wenden leicht anbraten, würzen, mischen, zu Kuchen formen, nicht mehr bewegen. Ca. zehn Minuten bei kleinster Hitze weiterbraten, bis sich eine goldbraune Kruste gebildet hat. Rösti wenden, mit Tomaten und Mozzarella belegen, mit Oregano bestreuen, ca. zehn Minuten braten. Pizza anrichten, ca. 12 Min. im Ofen bei Grillstufe gratinieren, garnieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback