Überbackene Zwiebelkoteletts

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 4 Nackenkoteletts (à 150g)
  • 8 Zwiebeln
  • 2 El. Bratfett(Öl
  • Butterschmalz)
  • 1/4 l Heisse Instant-Brühe
  • 4 Scheib. Käse (zum Überbacken)
  • 1 TL Speisestärke (z.b.Mondamin)
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zubereitung:
    Koteletts waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Zwiebeln schälen, in dünne Ringe schneiden. Fett erhitzen (in einer grossen Pfanne), Koteletts darin von beiden Seiten braun braten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Zwiebelringe im verbleibenden Bratfett (wenn nötig, noch etwas dazugeben) glasig andünsten. Koteletts wieder in die Pfanne geben, Zwiebeln darüberhäufen, Brühe angiessen und alles zugedeckt 25-30 Min. schmoren. Käsescheiben auf die Zwiebelkoteletts legen, Pfanne schliessen und schmurgeln, bis der Käse zerlaufen ist. Sauce mit Speisestärke (kalt angerührt) binden und mit Salz und Pfeffer (würzig) abschmecken. Dazu Bratkartoffeln und Salat nach Wahl reichen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback