Aida-Torte

Vorbereitungszeit ca. 90 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 4 Eigelb
  • 140 g Zucker
  • 2 El. Wasser
  • warm
  • 1/2 Zitrone abger. Schale
  • 4 Eiweiss
  • 120 g Mehl
  • 60 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver

    FÜR DIE FÜLLUNGEN

  • 100 g Nougat
  • 100 g Marzipan-Rohmasse
  • 2 cl Kirschwasser
  • 2 El. Wasser
  • 1 El. Puderzucker

    FÜR DEN BELAG

  • 100 g Aprikosenmarmelade
  • 50 g Mandelblättchen geröstet
  • 4 Tas. Gemischte Früchte
  • 1 Glas Tortenguss
  • klar
  • Butter f.d. Form

  • Zubereitung:
    Den Boden einer Springform ausfetten. Den Backofen auf 190°C vorheizen. Die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers, dem Wasser und der Zitronenschale schaumigrühren. Die Eiweisse mit dem restlichen Zucker steifschlagen und unter die Eigelbmasse heben. Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver sieben und unter den Teig ziehen, diesen in die Springform füllen und auf der zweiten Schine von unten 30 Min. backen. Den Biskuit aus der Form stürzen, erkaltenlassen und mindestens 2 Stunden ruhenlassen. Den Tortenboden zweimal durchschneiden. Das Nougat im Wasserbad schmelzenlassen, einen Boden damit bestreichen, den zweiten daraufsetzen. Das Marzipan mit dem Kirschwasser, Wasser und dem Puderzucker verrühren und den zweiten Tortenboden damit bestreichen. Den dritten Boden daraufsetzen. Oberfläche und Rand der Torte mit der Marmelade bestreichen, den Rand mit Mandelblättchen bestreuen. Die Trote mit den Früchten belegen. Den Guss nach Vorschrift kochen, etwas abkühlenlassen und das Obst damit überziehen. :Pro Person ca. : 320 kcal :Pro Person ca. : 1340 kJoule :Zubereitungsz. : mind. 2 Stunden Ruhezeit :Garzeit : ca. 30 Min. :Sonstiges : bei 12 Stck.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback