Matjes mit Tsatsiki

Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 4 Matjes-Doppelfilets
  • 1 Salatgurke
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300 g Sahnejoghurt
  • 1 Bd. Dill
  • frisch
  • 1 Unbeh. Zitrone davon
  • 1 El. Saft
  • 1 El. abger. Schale
  • Pfeffer fr.a.d.M.
  • Jodsalz

  • Zubereitung:
    Die Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herauskratzen. Gurkenhälften grob raspeln und leicht salzen. Den Knoblauch pellen und in den joghurt pressen. Dill hacken und mit der Gurke unter den Joghurt rühren. Mit Zitronensaft und Zitronenschale verrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Zu den Matjesfilets servieren. Dazu passt Baguette.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback