Kohlrabistrudel

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 14 Personen

Zutaten:

FÜR DEN TEIG

  • 300 g Mehl
  • 25 g Öl
  • Salz
  • 150 ml lauwarmes Wasser

    FÜR DIE FÜLLUNG

  • 3 Kohlrabis
  • 1 Schalotte
  • 50 g Butter
  • Salz + Pfeffer
  • Muskat
  • 1/2 Bd. Schnittlauch
  • AUSSERDEM
  • Etwas Mehl
  • 50 g Butter

    FÜR DIE PILZSOSSE

  • 200 g Shiitake-Pilze
  • 1/2 Stange Lauch/Porree
  • 1 Möhre
  • Sesamöl
  • Salz
  • Ketjab-Manis-Sosse
  • Sojasosse
  • 400 ml Geflügelfond
  • Speisestärke
  • Shiishini-Toogarashi (asiat. Gewürzmischung)

  • Zubereitung:
    Mehl sieben, Öl und Salz zufügen. Lauwarmes Wasser unterrühren, bis der Teig geschmeidig ist und sich gut "ziehen" lässt. Zur Kugel formen, mit Öl bestreichen. Zugedeckt 30 Min. ruhenlassen. Kohlrabis schälen, in Stifte schneiden. Schalotte schälen, würfeln. Beides in Butter 8Min. dünsten. Würzen. Schnittlauch feinschneiden, unterheben. Teig ganz dünn ausziehen. Mit zerlassener Butter bestreichen. Kohlrabi auf das untere Drittel des Teiges verteilen. Strudel aufrollen, mit Butter bestreichen. Im heissen Backofen bei 200°C ca. 15 Min. backen. Pilze kreuzweise einschneiden. Gemüse in Streifen schneiden. Alles im Öl anschwitzen, salzen. Mit Ketjab-Manis, Sojasosse und Fond ablöschen. Gemüse ca. 5Min. garen, binden. Mit Shiishini-Toogarashi würzen. Tip: Der Strudelteig muss hauchdünn sein: Durch langes Kneten wird der Teig elastisch. Auch wenn Sie noch nie einen Strudelteig gemacht haben - so gelingt er: Den Teig mindestens zehn Minuten kneten und immer wieder mit viel Schwung auf die Arbeitsplatte werfen. So wird er glatt, glänzend und geschmeidig genug, um hauchdünn ausgezogen zu werden. Den fertigen Kloss mit Öl bepinseln, damit die Oberfläche weich bleibt. Nach dem Ruhen auf einem bemehlten Tuch so dünn wie möglich ausrollen. Nun den Teig von der Mitte her über beiden Handrücken so lange dehnen und ziehen, bis er gleichmässig hauchdünn ist. Etwas dickere Ränder abschneiden. :Pro Person ca. : 160 kcal :Pro Person ca. : 670 kJoule :Eiweiss : 4 Gramm :Fett : 8 Gramm :Kohlenhydrate : 17 Gramm :Zubereitungsz. : ca. 45 Min. :Garzeit : ca. 15 Min.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback