Kartoffel-Lauch-Suppe (Glutenfrei)

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 600 g Kartoffeln
  • 200 g Stange Lauch /Porree
  • 1 Zwiebel
  • 1 El. Öl
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 300 ml Wasser
  • 4 El. Sahne
  • 40 g Hartkäse
  • 2 TL Estragon gerebelt
  • 1/2 TL Cumin gemahlen
  • 1 TL Gemahlene Muskatnuss
  • gestrichen
  • 2 Msp Paprika delikatess
  • 1/2 TL Liebstöckel gemahlen

  • Zubereitung:
    Die Kartoffeln schälen, waschen, vierteln und mit dem Wasser zum Kochen bringen, in ca. 20 Min. garkochen. Den Lauch waschen, putzen und in feine halbe Ringe schneiden, die Zwiebel fein würfeln und zusammen mit dem Lauch im heissen Öl andünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 10 Min. auf kleiner Stufe garkochen. Die Kartoffeln im Kochwasser pürieren, die Masse unter die Gemüsebrühe rühren, mit der Sahne verfeinern und würzen. Die Suppe auf 4 Teller verteilen und jeweils mit dem geriebenen Käse bestreuen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback