Kalbshaxe mit Rosmarin u. Salbei

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1500 g Kalbshaxe
  • in Scheiben schneiden lassen
  • 100 g Butter
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Tomaten
  • 1 Möhre
  • 1/4 Sellerieknolle
  • 1 Knnoblauchzehe
  • 250 ml Fleischbrühe
  • 125 ml Weisswein
  • 1/4 El. Getr. Rosmarin
  • 1/4 El. Salbei
  • 2 Bd. Petersilie
  • 1 Zitrone Schale abgerieben
  • den Saft v.d. Hälfte der Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zubereitung:
    Kalbshaxe salzen und pfeffern. Butter im Schmortopf erhitzen, Fleischscheiben anbraten. Zwiebeln schälen und hacken. Tomaten überbrühen, abziehen und grob würfeln. Möhre und Sellerieknolle putzen und kleinschneiden. Knoblauchzehe schälen und mit Salz zerdrücken. Gemüse zu den Fleischscheiben geben. Unter Wenden 5 Min. mitbräunen. Mit Fleischbrühe und Weisswein aufgiessen. Rosmarin, Salbei, gehackte Petersilie (Rest zum Garnieren zurückhalten) und Zitronenschale zur Kalbshaxe geben. Zugedeckt 75 Min. schmoren lassen. Fleisch warmstellen. Sauce unter Rühren 10 Min. einkochen, mit Zitronensaft abschmecken. Über das Fleisch geben und mit restlicher Petersilie bestreuen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback