Ananas-Fisch-Topf

Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 250 g Seelachsfilet in mundgerechten Stücken
  • 2 El. Olivenöl
  • 2 Frühlingszwiebeln gehackt
  • 2 gross. Knoblauchzehen gehackt
  • 250 g Krabbenfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/4 TL Anissamen gemahlen
  • 1/4 TL Kurkuma gemahlen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 TL Abgeriebene Orangenschale (unbehandelt)
  • 1/2 TL Cayenne-Pfeffer
  • 6 TL Speisestärke
  • 3 El. Sherry trocken
  • 2 El. Soja-Sosse
  • 250 g Ungesüsste Ananasstücke
  • frisch oder abgetropft aus der Dose

  • Zubereitung:
    Fisch, Öl, Frühlingszwiebeln und Knoblauch in einer grossen Schüssel vermischen und zugedeckt 3-4 Min. bei 100% garen. Krabben, Salz, Pfeffer, Anis, Kurkuma, Lorbeerblatt, Orangenschale und Cayenne-Pfeffer hinzufügen. 250ml kochendes Wasser dazugiessen. Umrühren und alles zugedeckt 2-3 Min. bei 100% erhitzen. Die Speisestärke im Sherry und der Soja-Sosse auflösen und an den Eintopf geben. 2-3 Min. bei 100% heiss und dicklich werden lassen. Dabei jede Min. einmal umrühren. Die Ananasstücke hinzufügen und alles zugedeckt noch 2-3 Min. bei 100% erhitzen. Mit Reis servieren. :Zubereitung.: 9 Min. :Stehzeit....: keine

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback