Bauerntopf (Kalbfleisch +Okraschoten)

Vorbereitungszeit ca. 120 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1 kg Kalbfleisch
  • mager
  • 3 Möhren
  • 1 Rote Paprikaschote
  • 1 Grüne Paprikaschote
  • 1 Pfefferschote nach Geschmack
  • verdoppeln
  • 4 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Okraschoten ersatzweise auch Grüne Bohnen
  • 2 Fleischtomaten
  • 4 El. Sonnenblumenöl
  • evtl.d. Hälfte mehr
  • Salz + Pfeffer
  • 1 El. Rosenpaprika
  • 1/4 l Fleischbrühe
  • 2 El. Paprikamark
  • 100 g Sauerrahm ODER Knoblauch-Creme fraiche

  • Zubereitung:
    Fleisch würfeln. Gemüse putzen oder schälen, in Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Öl in einem Schmortopf erhitzen. Fleisch und Zwiebeln darin anbraten. Das Gemüse dazugeben. Mi tSalz, Pfeffer und Rosenpaprika pikant würzen. Fleischbrühe angiessen, Topf schliessen. In den auf 175°C vorgeheizten Backofen geben, das Gericht in 1 1/2 Stunden garschmoren. Mit Paprikamark und etwas Sauerrahm verfeinern. Dazu schmeckt frisches Bauernbrot und ein kräftiger Rotwein. Garzeit : ca. 1 1/2 Std.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback