Arroz con asafrán (Safranreis) Diabetes

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 2 Tomaten
  • 100 g TK-Grüne Bohnen o. frisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 El. Olivenöl
  • 180 g Vollkornreis
  • 350 ml Hühner-
  • Fleisch- o. Fischbrühe
  • Safran
  • Salz
  • 1 El. Petersilie feingehackt

  • Zubereitung:
    Tomaten enthäuten, Stielansätze entfernen, entkernen und kleinschneiden. Frische Bohnen putzen und in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und feinwürfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin goldgelb andünsten. Reis zugeben und unter Rühren erhitzen, bis er glasig ist. Brühe aufgiessen, Safran, Bohnen und Salz zugeben und verrühren. Reis bei schwache rHitze ca. 25-30 Min. ausquellen lassen. Nach 20 Min. Garzeit die Tomatenwürfel zugeben. Ab und zu umrühren. Den Reis mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren. :Pro Person ca. : 430 kcal :Pro Person ca. : 1800 kJoule :Eiweiß : 25 Gramm :Fett : 17 Gramm :Kohlenhydrate : 45 Gramm :Broteinheiten : 2.75 :Anzurechnen : 33g KH

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback