Teufelstoast

Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 300 g Raclettekäse
  • 6 Scheib. Schinken
  • 4 zweige Majoran
  • 4 zweige glattblättrige Petersilie
  • 2 Eier
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Paprika
  • 8 Scheiben Bauernbrot
  • 100 ml Weisswein

  • Zubereitung:
    Den Raclettekäse klein würfeln. 2/3 der Scheiben Schinken in feine Streifen schneiden. Majoran und Petersilie fein hacken. Käsewürfel, Schinkenstreifen, Kräuter und Eier in einer Schüssel mischen und pikant mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Brotscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und mit dem Weisswein beträufeln. Die Käsemasse bergartig daraufverteilen. Restliche Schinkenscheiben vierteln und dekorativ in die Käsemasse stecken. Die Toasts im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 20 Minuten backen. Sofort servieren. Als Beilage passt ein Blattsalat.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback