Ente Lübscher Art

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 2 kg Ente jung
  • 1 El. Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Entenleber
  • 1/4 l Weisswein
  • 100 g Rosinen
  • 2 cl Rum
  • 3 Äpfel säürlich
  • 1 El. Entenfett
  • 200 g Weissbrotwürfel
  • Kardamom
  • Salbei
  • Zimt
  • 3 El. Weisswein

  • Zubereitung:
    Rosinen in Rum einweichen, ziehen lassen. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, würfeln. Entenfett erhitzen, Apfelwürfel andünsten, Brotwürfel dazugeben, mit Salz und Gewürzen abschmecken. Eingeweichte Rosinen dazugeben, einige Esslöffel Weisswein angiessen, dass eine geschmeidige Masse entsteht. Ente waschen, abtrocknen, innen mit Salz und Pfeffer einreiben. Füllung in die Ente Geben, 1 Esslöffel für die Sauce zurückbehalten. Öffnung mit einem Baumwollfaden zunähen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. In einer Schmorpfanne Butter erhitzen, Ente von allen Seiten anbraten. Topf verschliessen, in den Backofen stellen. Ente 30 Minuten braten, Deckel abnehmen, Ente mit der Brustseite oben weitere 45 Minuten braten. Mit Bratensaft begiessen. Fertige Ente aus dem Topf nehmen, warm stellen. Bratensaft entfetten, Leber würfeln, im Fond andünsten. Restliche Füllung dazugeben, mit Weisswein aufgiessen, einkochen. Füllung aus der Ente nehmen, in Scheiben schneiden. Ente tranchieren, mit Füllung und Sauce reichen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback