Kamm-Muscheln mit Champignonsauce

Vorbereitungszeit ca. 35 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 4 Kamm-Muscheln
  • 1/4 l Milch
  • 4 El. Weisswein
  • 30 g Butter
  • Kartoffelbrei
  • 60 g Champignons
  • in Scheiben
  • 20 g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie

  • Zubereitung:
    Die Kamm-Muscheln sich öffnen lassen und aus den Schalen lösen. In Scheiben schneiden und in der Milch etwa 10 Minuten langsam garen. Anschliessend gut abtropfen lassen, in die tiefen Muschelschalen legen und heissstellen. Die Butter zergehen lassen und die Champignonscheiben 3-4 Minuten darin weichschmoren. Das Mehl einrühren und noch 1-2 Minuten kochen lassen. Die Muschelbrühe und den Weisswein zugeben und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Die Sauce 5 Minuten kochen lassen und dann nach Geschmack würzen. Einen festen Rand aus Kartoffelbrei um die Kamm-Muscheln spritzen und diese mit der Sauce überziehen. Die angerichteten Muscheln unter dem Grill noch einmal erhitzen, leicht bräunen lassen und mit ein wenig Petersilie garnieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback