Kirschkuchen

Vorbereitungszeit ca. 120 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 200 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 1 Glas Vanillezucker
  • 1 Unbehandelte Zitrone
  • Schale davon
  • 2 El. Sahne
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver

    AUSSERDEM

  • 40 g Butter
  • 60 g Mandelblättchen
  • 40 g Zucker
  • 800 g Sauerkirschen
  • 2 El. Aprikosenmarmelade

  • Zubereitung:
    Weiche Butter mit Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale, Sahne, Salz schaumig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Mehl mit Backpulver untermischen. Den Boden einer Springform (28cm) einfetten. Mandelblättchen einstreuen, darauf den Zucker. Rührteig einfüllen. 3/4 entsteinte Kirschen in den Teig drücken. 45 Min bei 175°C backen. 15 Min. abkühlen lassen und auf ein Kuchengitter stürzen. Aprikosenmarmelade bei schwacher Hitze 2 Min. köcheln lassen. Durch ein Sieb streichen und den Kuchen damit einpinseln. Kuchen mit dem Est entsteinter Kirschen belegen. Pro Person ca. : 300 kcal Pro Person ca. : 1256 kJoule Zubereitungsz. : ca. 70 Min. Garzeit : ca. 45 Min.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback